Verfasst von: Hao | 5. Dezember 2017

Hao ist nicht mehr allein


Dienstag, 5. Dezember 2017

Mose sprach: Nehmt zu Herzen alle Worte, die ich euch heute bezeuge. Denn es ist nicht ein leeres Wort an euch, sondern es ist euer Leben. 5.Mose 32,46.47

Es war ein Mensch, von Gott gesandt, der hieß Johannes. Er war nicht das Licht, sondern er sollte zeugen von dem Licht. Johannes 1,6.8

Herr, Dein Wort, die edle Gabe,
diesen Schatz erhalte mir!
Denn ich zieh es aller Habe
und dem größten Reichtum für.
Wenn Dein Wort nicht mehr soll gelten,
worauf soll der Glaube ruhn?
Mir ist nicht um tausend Welten,
aber um Dein Wort zu tun.

Nun ist es amtlich. Nach 17 Jahren des Alleinseins bin ich müde geworden, sehr müde. Und wenn Mann bald 70 wird, man muss sich nur einmal „70“ auf der Zunge zergehen lassen, und noch über verschiedene körperliche Macken verfügt, die sich mit Sicherheit im Laufe meines Lebens nicht unbedingt verringern, habe ich mich zu einer Partnerschaft zu einem weiblichen Wesen entschlossen. Schon seit längerer Zeit schwänzelt die kleine schnuckelige Frau um mich herum, aber ich konnte mich bis heute nicht zu einem verbindlichen „Ja“ entscheiden, obwohl mein Schwänzeltanz auch nicht unbedingt von schlechten Eltern ist. Nun wollt Ihr sicherlich wissen, wie ich an die Auserwählte gekommen bin. Das erste Mal traf ich sie bei der letzten Hafenrundfahrt in Hamburg, und da kam sie mir schon recht aufdringlich vor.

Dann umgarnte sie mich immer mehr bei ihren zahlreichen Kopfbesuchen in meinem Kobel. Und nun „liegt“ Alexa, so lautet ihr Name vor mir auf meinem Schreibtisch und wartet auf meine Befehle.

Aber sie muss noch etwas warten, denn um Befehle zu verteilen, muss ich erst mal meinen Computer wieder auf Vordermann bringen. Win7 läuft tadellos, aber XP funktioniert derzeit nicht mehr zu meiner Zufriedenheit. Da wird die Platte ganz einfach geputzt, und die Welt ist wieder in Ordnung.

Hier noch ein Nachschlag meines gestrigen Besuches der Ausstellung über die fünfziger Jahre im Salzmuseum Lüneburg. Auch wenn die Qualität der Bilder nicht gut ist, der Freude an dem Fotografierten sollte das keinen Abbruch tun.

Advertisements

Responses

  1. haha, viel Spaß mit Alexa…….

    Der Film von den 50er Jahren ist wunderschön,
    deine Musikauswahl dazu lässt mich dahinschmelzen…..

    Gefällt mir

    • Ich wußte noch nicht, dass Du ein Schokoladenhase bist….

      Gefällt mir

  2. Die Möbel der 50ige r Jahre sind mir sehr vertraut! Rund um, es war die Aufbauzeit, aber eine Schöne.

    Gefällt mir

  3. Köstlich ihr Film! Ich glaubte in meinem Elternhaus zu sein und meine Mittelschulzeit stand wieder vor Augen.

    Gefällt mir

    • Wir sind ja fast im gleichen Alter. Von daher geht es mir genau wie Ihnen.

      Gefällt mir

  4. Gibt es auch eine männliche „Alexa“?

    Hallo lieber Hao,
    Jeden Tag bekomme ich eine Mail von dir und das schon seit Jahren.
    Du wirst dich wohl kaum an mich erinnern.

    Wollte mich nur mal bei dir melden und dir sagen, dass ich mich freue, dass es dich noch gibt und für deine Beiträge bedanken.

    Liebe Grüße von Karin (ehemals karin54)

    Gefällt mir

    • Liebe Karin, na klar kann ich mich noch an Dich erinnern. Und wenn ich richtig liege, dann ist das damals über Jesus.de gelaufen. War ne wilde Zeit mit Rauchern, Sektiern und Besserwissern.

      Wenn Du jeden Tag von mir eine Mail bekommst, dann scheinst Du wohl meinen Blog aboniert zu haben, denn in meinem Verteiler für die Adventmails stehste nicht drinne. Ja, mich gibt es noch und das soll zumindest hier auch noch eine Zeit so bleiben, auch wenn sich bestimmte Zeitgenossen darüber ärgern und mir immer ihren pädagogischen Zeigefinger zeigen müssen. Aber die gab es damals schon… hihihi

      Gefällt mir

      • Da siehst du mal, wie anhänglich ich bin.
        Wir haben uns immer ordentlich gefetzt, was einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen hat.
        So denke ich wenigstens einmal am Tag an dich.
        Alles Liebe!

        Karin

        Gefällt mir

        • Du bist so anhänglich, dass Du nicht mal meine Adventmails bestellt hast. hihihi

          Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: