Verfasst von: Hao | 22. Juli 2015

Segen


Mittwoch, 22. Juli 2015

Wenn ich auch im Finstern sitze, so ist doch der HERR mein Licht. Micha 7,8

Christus spricht: Ich bin in die Welt gekommen als ein Licht, damit, wer an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe. Johannes 12,46

Einer ist dir nahe, wo immer du bist,
dessen Aug dich leitet, der nie vergisst.

Einer kennt dein Sehnen, alle deine Pein,
weiß um deine Tränen und dein Einsamsein.

Einer hilft dir tragen alle deine Last,
hält an allen Tagen dich in Lieb umfasst.

Ihm kannst du vertrauen in der größten Not,
der für uns besiegte Finsternis und Tod.

Nie trägst du vergebens zu ihm all dein Leid,
Segen hat dein Heiland stets für dich bereit.

Segen

Der Alltag hat mich wieder. Fragt sich nur wie lange. Es fällt mir zunehmend schwerer, wenn man alles, wirklich alles, selbst machen muss. So hatte ich mir das Älterwerden nicht vorgestellt. Nun kann Mann die Hände in den Schoß legen und sich treiben lassen. Mann kann aber auch mal ernsthaft überlegen, wie was Leben denn nun in meiner Situation weitergehen soll, denn nichts in der Welt kann man über`s Knie brechen. Hände

Die Mafia wird immer dreister und unverschämter. So lese ich heute:

naschalnik@gmx.de,
bitte lesen Sie dies sorgfältig. Ich verstehe, dass einige Leute mehr Zeit benötigen. Aber Wochen?? Das ist sogar für mich zu viel. Ich habe Ihnen bereits so viele Chancen gegeben. Alle anderen hätten bei Ihnen bereits aufgegeben. Beenden Sie die Anmeldung und testen Sie meine Software. Verlange ich wirklich zu viel von Ihnen?
Klicken Sie hier ………….. Dies ist das letzte Mal, dass Sie von mir hören. Felix

Im Internet lernt man Abhärtung…

Werbeanzeigen

Responses

  1. „Einer ist dir nahe, wo immer du bist,
    dessen Aug dich leitet, der nie vergisst.

    Einer kennt dein Sehnen, alle deine Pein,
    weiß um deine Tränen und dein Einsamsein.

    Einer hilft dir tragen alle deine Last,
    hält an allen Tagen dich in Lieb umfasst.

    Ihm kannst du vertrauen in der größten Not,
    der für uns besiegte Finsternis und Tod.

    Nie trägst du vergebens zu ihm all dein Leid,
    Segen hat dein Heiland stets für dich bereit.“

    Alles Gute für dich, lieber Hao,

    bleib behütet !!!

    Gefällt mir

  2. Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: